Lädt...

PSYCHOTHERAPIE LEY

Praxis für Lösungsorientierte Kurzzeittherapie & Hypnose

Angebot

Wenn Sie sich entscheiden, mit mir zusammen zu arbeiten, werden wir zunächst einen Termin für eine „Kennenlern-Sitzung“ vereinbaren.

Hier können wir uns gegenseitig kennenlernen und prüfen „ob die Chemie stimmt“.

Sie schildern mir Ihr Thema und wir beide entscheiden dann im Anschluss, ob wir miteinander weiterarbeiten wollen.

Sie kommen zu mir als der „Experte Ihres Problems“ und Sie werden sich während der Therapie zum Experten für die von Ihnen akzeptierten Lösungen verändern.

Mir ist sehr wichtig, dass Sie jederzeit bestens informiert sind über die Art und Weise, wie ich mir den Verlauf der Therapie vorstelle. Ich werde Sie stets über alle beabsichtigten Schritte im Bilde halten und fungiere – bildlich gesprochen – lediglich als Navigator auf dem Weg zu Ihrer Lösung.

Zu folgenden Themen biete ich (beispielhaft) Unterstützung an:

  • Persönliche Krisen (Trennung / berufl. Aspekte/ Verlust/ Übergänge etc.)
  • Stress
  • Ängste, Phobien, Panik
  • Zwänge
  • Redeangst
  • Mangelndes Selbstwertgefühl
  • Ungeliebte Gewohnheiten (Abnehmen, Rauchentwöhnung, Nägelkauen, etc.)
  • Trauer
  • Psychosomatische Beschwerden
  • ….

!! Körperliche (chronische und nicht chronische) Beschwerden nur NACH vollständiger medizinischer Abklärung!!

Was ich nutze:

Dauer der Therapie und Intervalle der Sitzungen

Die von mir angewandten Verfahren zielen darauf ab, Ihnen so schnell wie möglich bei einer (Auf-)Lösung Ihres jeweiligen Themas und Ihrer persönlichen Entlastung zu helfen.

Pauschal werden wir zunächst 3 Termine festlegen und dann individuell entscheiden, ob Sie mich darüberhinaus noch brauchen. Je nach Schweregrad Ihrer psychischen Belastung werden die Intervalle zwischen den einzelnen Sitzungen individuell verschieden sein.

So kann es sein, dass wir uns mehrmals in einer Woche sehen oder vielleicht nur einmal im Monat. Das entscheiden wir gemeinsam sowie situations- und belastungsabhängig.